Allgemein:
Worum geht es beim LAOLA1 Bundesliga-Manager?

Ziel des Spieles ist es sich durch eine gute Transfertaktik und –politik im Laufe der Saison ein Team zusammen zu stellen, das möglichst viele Punkte (hohe Spielerbewertungen) erreicht.

Die Manager stellen sich ein Team aus allen Bundesligaspielern zusammen.

Die einzelnen Spieler erhalten anhand ihrer realen Leistungen in der Bundesliga Spielerbewertungen, so genannte Spielernoten. Der Manager, dessen Mannschaft über die gesamte Saison gesehen, die besten Noten erhält gewinnt.

Um am Transfermarkt aktiv bleiben zu können und die eigene Mannschaft durch Transfers zu verbessern, erhalten die Manager für die Leistungen ihrer Spieler Prämien. Zusätzlich kann das eigene Konto natürlich auch durch geschicktes Agieren am Transfermarkt aufgebessert werden.

Und so leicht geht’s. In nur 4 Schritten zum eigenen Team:

  1. Melde dich mit deinen LAOLA1 Registrierungsdaten an. Bist du noch kein Mitglied in der LAOLA1 Community melde dich hier vollkommen kostenlos und unverbindlich an.
  2. Erstelle im Bereich Team dein eigenes Team. Du kannst auch mehrere Teams gründen.
  3. Stelle dir am Transfermarkt deinen Wunschkader zusammen.
  4. Mache im Bereich Team deine Aufstellung.

Dein Team ist nun für die erste Runde startklar. Die genauen Spielregeln findest du unterhalb.

Du Hast noch Fragen oder Anregungen. Besuche unser Forum.

Viel Spaß beim Managen wünscht das LAOLA1 Team!

Spielregeln für den LAOLA1 - Bundesliga Manager

Registrierung:

Der LAOLA1 Bundesliga Manager ist vollkommen kostenlos und Bedarf lediglich einer unverbindlichen Registrierung bei der LAOLA1-Community.

LAOLA1-Community-Mitglieder können sich gleich mit ihren LAOLA1 Registrierungsdaten einloggen.

Neue User können sich hier vollkommen kostenlos und unverbindlich registrieren.

Die Spielregeln:

  1. Ziel des Spieles ist es sich durch eine gute Transfertaktik und –politik im Laufe der Saison ein Team zusammen zu stellen, das möglichst viele Punkte (hohe Spielerbewertungen) erreicht.
  2. Jeder Manager erhält pro gegründeten Team 100 Millionen Startkapitel und 20 Transfers um sich aus allen Spielern der Österreichischen Bundesliga seinen Wunsch-Kader zusammenzustellen. Steigt ein Manager erst später ein, erhält er pro bereits gespielter Runde 3 Millionen zusätzlich zu den 100 Millionen Startkapital.
  3. Jeder Manager kann mehrere Teams gründen.
  4. Für jeder Transfer, also Kauf oder Verkauf eines Spielers, wird dem Manager ein Transfer von seinem Guthaben abgezogen. Gekauft werden Spieler um den aktuellen Marktwert, verkauft um 80% des aktuellen Marktwertes.
  5. Hierzu besteht jedoch folgende Sonderregel:

    Nach Neugründung eines Teams zählen bis zur ersten Bundesliga-Runde, an der das Team teilnimmt, folgende Ausnahmen: Nur Einkäufe von Spielern zählen als Transfer. Und Spieler werden um 100% des aktuellen Marktwertes ge- und verkauft.

  6. Die Kadergröße eines Teams ist mit maximal 40 Spielern beschränkt. Es gibt jedoch keine Regelung bezüglich der Positionsverteilung und auch keine Mindestanzahl an Spielern.
  7. Transfers können nur bei geöffneten Transfermarkt durchgeführt werden. In der Regel öffnet der Transfermarkt um 18h am darauf folgenden Tag des letzten Spiels der letzten Runde und schließt 1h vor dem ersten Spiel der nächsten Runde. Hierbei werden aus welchen Gründen auch immer keinerlei Ausnahmen gemacht.
  8. Pro Runde und Team erhält jeder Manager 4 weitere Transfers. Nicht verbrauchte Transfers werden in die nächste Runde übernommen. Die Obergrenze an aufgesparten Transfers beträgt jedoch 12.
  9. Alle Spieler die in einem der Bundesligaspiele der aktuellen Runde zum Einsatz gekommen sind erhalten für ihre erbrachte Leistung eine Note. Diese Spielernote wird aus über 50 allgemeinen und positionsspezifischen Kriterien der LAOLA1 Datenbank errechnet und spiegelt so die realen Leistungen des Spielers wieder. Kommt ein Spieler nicht zum Einsatz erhält er die Note 0.
  10. Die Aufstellungen können bis 1 Stunde vor dem ersten Spiel der jeweiligen Bundesliga-Runde geändert werden. Hierbei werden aus welchen Gründen auch immer keinerlei Ausnahmen gemacht. Pro Team können 11 Start-Spieler und pro Position (Tor, Verteidigung, Mittelfeld und Sturm) 2 Ersatzspieler nominiert werden. Die Ersatzspieler werden in der Reihenfolge ihrer Nominierung (Bank1 und Bank 2) nachgereiht, sollten Spieler der Startelf nicht zum Einsatz kommen. Stellt ein Manager für die aktuelle Runde keine Spieler auf, wird die Aufstellung der Vorrunde weiterverwendet.
  11. Die Noten der einzelnen 11 Spieler, die für ein Team angetreten sind, werden aufsummiert und ergeben die erreichten Punkte des Teams. Hierbei werden nur die Spieler der Startelf bzw. notwendige Ersatzspieler herangezogen. Erreicht ein Ersatzspieler eine bessere Note als ein Spieler der Startelf, wird trotzdem die Note des Startspielers herangezogen, da dieser bei der Nominierung ja vor dem Ersatzspieler gereiht wurde und ein Ersatzspieler nur bei einem Nicht-Einsatz eines Startspielers zum Einsatz kommt.
  12. Der Punktestand wird von LAOLA1.at errechnet und online veröffentlicht (erstmalig in der Woche nach der ersten Runde).
  13. Ranking:
    • Gesamtranking: Alle Manager treten in einem Gesamtranking gegen einander an. Hier werden die erreichten Punkte des Teams jeder Runde addiert und zur Reihung herangezogen.
    • Manager-Ranking: Im Manager-Ranking wird dein Transfergeschick beurteilt. Hier werden die Gewinne und Verluste aller deiner Transfers zusammengezählt. Der Manager der hierbei den meisten Gewinn aufweist, gewinnt.
    • Allgemeines Liga-Ranking: Im Liga-Ranking werden die Punkte der 3 besten Teams der Liga der jeweiligen Runde addiert und über alle Runden zusammengezählt. Steigt ein Team erst später in die Liga ein wird es erst ab dem Einstieg in der Ligawertung berücksichtigt, gleichgültig welche Punkte das Team zuvor erreicht hat.
    • Die LAOLA1-Ligen: Hier treten alle Teilnehmer der Liga gegeneinander an.
    Informationen zu den Gewinnen, der einzelnen Rankings findest du hier.
  14. Jeder Manager erhält für seine Spieler, Sieges- und Auflaufprämien. Auflaufprämien erhalten die Spieler der Startelf und die Ersatzspieler auf der Bank1 und Bank 2 des Managers, die in der letzten Runde eine Note erhalten haben. Die Auflaufprämie ist pro Spieler 100.000 Euro. Siegesprämien erhalten die Spieler der Startelf bzw. etwaig notwendige Ersatzspieler die eine Note bekommen haben und mit ihrem realen Bundesliga Team auch erfolgreich waren. Hier gibt es pro Spieler für einen Sieg 300.000 und für ein Unentschieden 100.000 zusätzlich.
  15. Die erbrachten Leistungen der einzelnen Spieler beeinflussen deren Marktwert. Zur Berechung des Marktwertes werden die Note der letzten Runde, jedoch auch die Form des Spielers und der aktuelle Marktwert herangezogen. Kommt ein Spieler in einer Runde nicht zum Einsatz verliert er 10% seine Marktwertes. Sollte ein Spieler 4 Runden hintereinander keine Note erhalten, verliert er jedoch keine weitere 10% sondern verbleibt am gleichen Marktwert, bis er wieder zum Einsatz kommt.
  16. Sonderfall Spielabsage: Wird ein Spiel abgesagt und nicht vor der nächsten Runde nachgetragen, wird dieses Spiel im weiteren Spielverlauf nicht berücksichtigt und es erfolgt keine nachträgliche Bewertung der Spieler bzw. Anpassung des Marktwertes. Die Spieler der Mannschaften, die nicht antreten konnten, erhalten keine Note, bleiben jedoch auf ihrem aktuellen Marktwert und verlieren nicht die 10% an Wert. Fallen mehr als 2 Spiele einer Runde aus, wird die gesamte Runde nicht in die Wertung aufgenommen. Das bedeutet kein Spieler erhält in dieser Runde eine Note und alle Spieler verbleiben auf ihrem aktuellen Marktwert.
  17. Nicht-Einsätze aufgrund höherer Gewalt: Hierzu zählen nur Spielabsagen. Spieler die aufgrund einer Verletzung oder Sperre nicht spielen, sind hier ausgenommen und verlieren bei einem Nicht-Einsatz 10% des Marktwertes. Sperren und Verletzungen werden bei den Spielern mit einem rotem Rufzeichen neben dem Namen gekennzeichnet. Diese Angaben erfolgen jedoch ohne jegliche Gewähr!
  18. Spieler, die erst nach dem Bundesligastart in die Bundesliga wechseln, werden ab dem Eintrittszeitpunkt in die Wertungen aufgenommen.
  19. Ligen: Jeder Manager kann mit Mannschaften an diversen Ligen teilnehmen. Jeder Manager kann mit mehren Teams in einer Liga teilnehmen, jedoch pro nur an einer Liga.

    Es gibt 3 Arten von Ligen:

    LAOLA1 Ligen: Diese Ligen werden von LAOLA1 veranstaltet und administriert. Jeder Manager kann an diesen Ligen mit einem Team teilnehmen. LAOLA1 stellt hier für die Sieger Sonderpreise zur Verfügung.

    Offene Privatligen: Sind von Usern gegründete Ligen. Jeder Manager kann an diesen Ligen mit beliebig vielen Teams teilnehmen.

    Geschlossene Privatligen: Sind von Usern gegründete Ligen. Um bei diesen Ligen teilnehmen zu können, benötigt man ein vom Ligagründer definiertes Passwort.

    Ligagründer tragen für die von ihnen gegründeten Ligen die Verantwortung: Der Gründer der jeweiligen Liga trägt für die von ihm gegründete Liga die Verantwortung.

    Insbesondere in Bezug auf:

    • Die Website nicht zur Verbreitung von sitten- oder/und rechtswidrigen Informationen zu nützen,
    • Rechte Dritter nicht zu verletzten sowie die Privatsphäre Dritter zu respektieren, insbesondere keine belästigenden, verleumderischen oder bedrohenden Inhalte zu veröffentlichen oder zu versenden.

    Bitte beachte hierzu insbesondere auch unsere AGBs.

    LAOLA1 behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Ligen und/oder User-Kommentare in den Liga-Foren zu löschen, insbesondere wenn diese straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen von LAOLA1 zuwiderlaufen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang insbesondere auf unsere Nutzungsbedingungen. Der User kann in solchen Fällen auch keinerlei Ansprüche geltend machen. Weiters behält sich die LAOLA1 Multimedia GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

  20. Hast du Fragen oder Anregungen besuche bitte unser Forum: http://forum.laola1.at

    Bitte beachte auch unsere AGBs.

    Weitere Erklärungen zu den einzelnen Bereichen des Managers und deren Funktionen findest du unterhalb. In den einzelnen Bereichen selbst findest du immer Fragezeichen, die dich direkt zu dem jeweiligen Punkt in der Hilfe bringen.

    Viel Spaß und eine Erfolgreiche Saison wünscht euch Euer LAOLA1-Team!

Liga:
LAOLA1 Ligen:

LAOLA1 Ligen: Diese Ligen werden von LAOLA1 veranstaltet und administriert. Jeder Manager kann an diesen Ligen mit einem Team teilnehmen. LAOLA1 stellt hier für die Sieger Sonderpreise zur Verfügung.

Offene Privatligen: Sind von Usern gegründete Ligen. Jeder Manager kann an diesen Ligen mit beliebig vielen Teams teilnehmen.

Geschlossene Privatligen: Sind von Usern gegründete Ligen. Um bei diesen Ligen teilnehmen zu können, benötigt man ein vom Ligagründer definiertes Passwort.

Tranfermarkt

Im Transfermarkt findest du alle aktuellen Spieler der österreichischen Bundesliga. Ist der Transfermarkt geöffnet, kannst du dir hier Spieler kaufen. Du kannst die Liste der Spieler, durch anklicken der in der Kopfzeile angegeben Kriterien nach diesen auch ordnen. Unterhalb des Transfermarktes findest du eine Filter und Suchfunktion. Dies erleichtert dir das Suchen nach bestimmten Spielern. Durch anklicken des Spielernamens kommst du zu dem Spielerprofil des Spielers. Hier erhältst du nähere Informationen wie Statistiken, die Noten des Spielers der vergangene Runden, die Marktwertentwicklung und einen Marktwertkalkulator, der dir den Marktwert des Spielers je nach erhaltener Note anzeigt.

Kontobuch

Das Kontobuch gibt dir einen chronologischen Überblick über deine Bisherigen Transfers.

Die Kategorien:

  • Pos.: Transfernummer
  • Name: Name des Spielers
  • Rd: Runde, in der der Transfer getätigt wurde
  • Transfers.: Die Transfersumme des Transfers.
  • Konto: Dein Kontostand nach dem Transfer
Kader

Hier siehst du die Spieler deines aktuellen Kader. Ist der Transfermarkt geöffnet, kannst du hier Spieler verkaufen.

Die Kategorien:

  • Verein des Spielers
  • Name des Spielers
  • Note: Die Note der letzten Runde
  • +/-: Den Gewinn/Verlust, den du bei einem Verkauf des Spielers machen würdest. Dieser Betrag ist bereits mit dem tatsächlichen Verkaufswert von 80% gerechnet (Bitte beachte hierzu auch die Sonderregelung zu Transfers in den Spielregelen oberhalb).
  • Verkaufsw.: Der aktuelle Verkaufswert des Spielers. Dieser Betrag zeigt bereits den tatsächlichen Verkaufswert von 80%. (Bitte beachte hierzu auch die Sonderregelung zu Transfers in den Spielregelen oberhalb).